Nachlese | SommerKinderUni 2014

Bau ein Haus für Dein Lieblingstier, Deine Freunde oder einfach Dein Traumhaus! Ein Workshop im Rahmen der SommerKinderUni 2014 Wohnen betrifft uns alle, daher haben wir, Marion und Sandra, in diesem Workshop mit den TeilnehmerInnen ein Haus für ihr Lieblingstier, ihre Freunde oder einfach ihr Traumhaus entworfen, geplant und anschließend mit den unterschiedlichsten Materialien, wie…

***Architekturtage 2014 | Alt Jetzt Neu***

Foto: Verein Architekturtage stadtversetzen >Bad Radkersburg< Eine Intervention im öffentlichen Raum zur Verbindung der drei Zentren Therme | Altstadt | Schule findet nun am 02.07.2014 statt | wurde am 16.05.2014 aufgrund der Unwetterwarnung abgesagt! 09:00-13:00Uhr Hauptplatz Bad Radkersburg ***Pressemeldungen*** Bericht der Kleinen Zeitung Lokalaugenschein Existiert die Dreiteilung der Stadt Bad Radkersburg im Plan oder in…

Projektstart in Bad Radkersburg und Hartberg

stadtVERsetzen & verWEGEN | die ersten von culture connected geförderten Projekte starten Am Montag, 03.03.2014, starten wir mit den ersten beiden Projekten – vormittags mit SchülerInnen der Volksschule Hartberg und nachmittags mit SchülerInnen des BORG Bad Radkersburg – in Hartberg beschäftigen wir uns mit Raumwahrnehmung und Raumaneignung auf Augenhöhe der 8 – 9 jährigen SchülerInnen…

Gestalte Deinen Schulhof!

Foto: marion starzacher Gestalte Deinen Schulhof Entwerfen II unter der Leitung von Marion Starzacher Fakultät für Architektur, TU Graz mit Martina Ramschak | Geometrisches Zeichnen von Wolfgang Neuhold, Hauptschule Eisenerz Ein Kooperationsprojekt der HS Eisenerz und der TU Graz im Sommersemester 2011: Zwischen Hauptschule, Volksschule und dem Gebäude der Polytechnischen Schule spannt sich ein Platz…

„culture connected“ 2014

Grafik: marion starzacher culture connected 2014 Drei unserer eingereichten Projektkonzepte sind von der Jury zur Umsetzung ausgewählt worden! verWEGEN! in Hartberg In diesem Projekt stehen Mensch und Raum im Mittelpunkt. Neue Raumstrukturen sollen mit der jüngsten Generation, und für diese, mit Hilfe von variablen, mobilen Elementen – Paneelen – geschaffen werden. Diese Elemente sind vielseitig…

2D & 3D Lege- und Konstruktionsspiele

Foto: marion starzacher Studierendenprojekte der Lehrveranstaltung Darstellungsmethoden unter der Leitung von Urs Hirschberg, Milena Stavric und Florian Schober | Fakultät für Architektur, TU Graz Inspiriert durch die Gestaltungslehre Friedrich Fröbels aber auch durch die Kreativität und dem technischen Know-How der Lehrenden haben Architekturstudierende des 1. Semesters mit digitaler Hilfe Lege- und Konstruktionsspiele entworfen und auch…

Nachlese „Architektur ganztags – Spielräume für baukulturelle Bildung“

„Über Architekturvermittlung nachdenken“ Forschungskolloquium im Rahmen der Internationalen Tagung „Architektur ganztags – Spielräume für baukulturelle Bildung“ Im Rahmen des Forschungskolloquiums wurden Forschungsarbeiten aus den unterschiedlichsten Disziplinen, die sich mit Architekturvermittlung, Pädagogik, Didaktik, neuen Lehrkonzepten oder der Entwicklung von neuen Lehrmitteln befassen, vorgestellt! Auffallend: die Teilnehmerinnen waren weiblich, was die Frage aufwirft – ist Architekturvermittlung in…

MIT KINDER AUGEN: Kindergerechte (Stadt-) Wohnräume zwischen Alltag und Visionen

“Das Symposium MIT KINDER AUGEN: Kindergerechte (Stadt-) Wohnräume zwischen Alltag und Visionen will Bedürfnisse, Rechte und Herausforderungen im Lebensumfeld von Kindern in unserer heutigen Gesellschaft sichtbar machen, ihre Berücksichtigung in Architektur- und Stadtplanung diskutieren sowie ihre Auswirkungen auf die Gestaltung ausverhandeln.” (Kinderbüro, Juni 2013) 20. Juni 2013 ab 12.00 Alte Technik, TU Graz, Hörsaal II…

„Bau ein Haus für Dein Lieblingstier II“

Ein Projekt von ARCHelmoma Die fröhlichen SchülerInnen der 2c Klasse begrüßen uns bereits am Morgen des ersten Workshoptages mit einem einstimmigen „Guten Morgen“ und sind schon sehr gespannt, was in den nächsten Stunden passieren wird. Nachdem wir uns alle in einer kurzen Kennenlernrunde gestellt haben, kann es auch schon mit der Einführung in die spannenden…

Workshop | Jugendprojekt 11/16

Vom 07. – 08. August hat mit den ehemaligen SchülerInnen der 4M, HS Oberwölz, der Workshop zum Jugendprojekt 11/16 stattgefunden, wo wir gemeinsam mit den Jugendlichen den Würfel von “Oberwölz macht zu” zu einem Raum für die Jugendlichen umgebaut und gestaltet haben.
In den zwei Tagen sind die Fassade des Würfels farbig gestaltet und eine Zwischendecke im Inneren eingebaut worden. Als Sitzgelegenheiten sind von den Jugendlichen alte Reifen, als Regale alte Kartreifen und zum Chillen eine Hängematte aus einem Sicherheitsnetz gebaut worden.
foto (c) marion