Ankündigung Workshop „verMESSEN“

Am 02.02.2017 findet unser Workshop „verMESSEN“ im Rahmen des Projekts measure up! Das Vermessen der Welt auf dem Campus der TU Graz statt.Wir freuen uns schon sehr auf den spannenden Vormittag mit neugierigen, wißbegierigen Schülerinnen und Schülern.

Advertisements

Intensivfaltworkshop mit Milena Stavric:

!!!Empfehlung!!!
Aufgrund der Nachfrage wird Assistant Professor Dr.in MILENA STAVRIC im Rahmen der aktuellen Ausstellung DER GEFALTETE RAUM 2.0 in Kooperation mit dem Institut für Architektur und Medien der TU Graz am Sonntag, 15. Jänner 2017 ein weiteres Mal den Intensiv-Faltworkshop im Museum der Wahrnehmung durchführen!
Wir bitten Sie um Anmeldung unter 0316 / 811599 bis Freitag, 13. Jänner 2016!
Text und Foto (c) MUWA

Rückblick auf 2016

Es haben 13 Workshops, 2 geförderte Semesterprojekte, 1 Aktionstag im Rahmen der Architekturtage 2016 mit Schülerinnen und Schülern sowie Lehrenden des Georg-von-Peuerbach-Gymnasiums, des Schulversuchs NMS BORG Wolfsberg, der VS4 und VS 8 Linz, der VS Algersdorf, Interessierte der Jubiläumstagung unter wertvoller Beteiligung von Studierenden des künstlerischen Lehramts der Kunstuni Linz und den Architektinnen von ARCHelmoma stattgefunden.
Ein herzliches Dankeschön an unsere Förderstellen & KooperationspartnerInnen!
logo (c) ARCHelmoma

Ausstellungseröffnung

Kunst ist Bildung
Die Lehrenden des Instituts Kunst und Bildung stellen gemeinsam aus. Es handelt sich um die erstmalige Gelegenheit, die künstlerische Seite aller Lehrenden kennenzulernen.Die Lehrenden werden teils bislang unveröffentlichte Arbeiten präsentieren, die unterschiedliche Themen, Medien und Materialien beinhalten.
text & plakat: kunstuni linz

13.12.2016, 20.00 Uhr; Ausstellung bis 30.01.2017 Hauptplatz 8, EG, Galerieräume

technik bewegt | Fotowettbewerb

In der diesjährigen Impulswoche TECHNIK BEWEGT wollen wir eure Interpretation von Technik kennen lernen. Egal ob es eine besonders kniffelige Konstruktion, ein beeindruckender Raum oder ein spannendes Detail ist. Euer Blick auf die Technik in unserem Alltag zählt.
technik bewegt
Österreichweiter Fotowettbewerb
für Schulklassen der 8. und 9. Schulstufe
(fotocredits:bink)

„measure up! Das Vermessen der Welt“

Im Projekt measure up! erhalten die beteiligten Bildungseinrichtungen einen Einblick in die innovativen Forschungsansätze von Unternehmen aus der Region vor allem im Bereich Messtechnik. Kinder und Jugendliche tauchen zuerst in die Welt der Grundlagenforschung an der Technischen Universität Graz ein, bevor sie die praktischen Anwendungsfelder in Unternehmen kennen lernen.
Ab dem Wintersemester 2016/17 finden die ersten Veranstaltungen statt. ARCHelmoma ist im Themenbereich Architektur mit dem Workshop verMESSEN! dabei.