SpielRaumStadt. Baukulturvermittlung für Kinder

save the date
30. März 2017, 18.00 Uhr
afo Architekturforum Oberösterreich, Herbert-Bayer-Platz 1, Linz

Die Abteilung Technik & Design / Werkerziehung der Kunstuniversität Linz lädt zum Gastvortrag von Turit Fröbe.
Kooperation der Abteilung Technik & Design / Werkerziehung der Kunstuniversität Linz und dem afo Architekturforum Oberösterreich

Turit Fröbe hat ein Herz für Bausünden und arbeitet mit dem „liebevollen Blick“. Sie wertet mit ihrer STADTDENKEREI ganze Städte einzig und allein dadurch auf, dass sie die Wahrnehmung verändert und die Bürger entdecken lässt, was sie im Alltag übersehen, für selbst-verständlich oder nicht betrachtenswert halten. Nun hat sie in Zusammenarbeit mit der Kindheitsforscherin und Professorin für Ästhetische Bildung, Kirsten Winderlich, und Studieren-den der Universität der Künste ein Konzept entwickelt, mit dem sich LehrerInnen, ErzieherInnen und Eltern gemeinsam mit Kindern einen spielerischen Zugang zu Architektur und Städtebau schaffen können. Kern der Publikation, die Turit Fröbe vorstellen wird, ist ein Kartenspiel für Kinder von 5-99 Jahren.

Kunstuni Linz // Vortragsankündigung
afo Linz // Vortragsankündigung

Weitere Informationen finden Sie
-> auf dieser Webseite Die Stadtdenkerei
-> in der Baunetzwoche Bericht auf Seite 21
-> in der Welt Kann-man-lernen-einen-Betonklotz-zu-lieben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s