„measure up! Das Vermessen der Welt“

Im Projekt measure up! erhalten die beteiligten Bildungseinrichtungen einen Einblick in die innovativen Forschungsansätze von Unternehmen aus der Region vor allem im Bereich Messtechnik. Kinder und Jugendliche tauchen zuerst in die Welt der Grundlagenforschung an der Technischen Universität Graz ein, bevor sie die praktischen Anwendungsfelder in Unternehmen kennen lernen. Technische Berufsfelder werden anschaulich, praxisnahe, altersgerecht und gendersensibel unter dem Motto „Jüngere lernen von Älteren“ vermittelt. Besonderer Wert wird auf die Vermittlung von interkulturellen sowie sozialen Kompetenzen gelegt.

Eine Ausbildungsschiene mit Workshops für PädagogInnen zu u.a. Kreativitätstechniken im Unterricht rundet das Projekt ab.

Eine Projektbeschreibung finden Sie hier –
Das Vermessen der Welt measure_up
Gefördert von:
FFG
bmvit_rgb

Ab dem Wintersemester 2016/17 finden die ersten Veranstaltungen statt. ARCHelmoma ist im Themenbereich Architektur mit dem Workshop verMESSEN! dabei.
Wir freuen uns schon sehr auf die Umsetzung.

Weitere Infos folgen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s