Kritik oder Krise | Kritik und Stadt Teil II

50 Jahre Diskurs. 50 Jahre Kritik. 50 Jahre ÖGFA.

Jede Kultur lebt von der Qualität ihrer Debatten. Die internationale Tagung Kritik oder Krise nimmt sich zum Ziel, die Handlungsfelder der Kritik in der Baukultur und Stadtplanung auszuloten. Die Österreichische Gesellschaft für Architektur wurde 1965 als kritische Stimme gegründet. Zu ihrem 50-jährigen Jubiläum richtet die ÖGFA Fragen an den aktuellen Stand der Kritik. Öffentliche Diskussion und Streitmomente der Stadtplanung gaben Anlass zur Gründung und sind bis heute ein Motor für das Programm der ÖGFA. In mehreren thematischen Panels werden Beiträge aus unterschiedlichen Disziplinen das Verhältnis von Architektur, Planung Stadt und Kritik behandeln und diskutieren. Neben historischen Bespielen und theoretischen Annäherungen an das Thema konzentriert sich die Tagung vor allem auf die zeitgenössische Auseinandersetzung und auf Überlegungen zur Rolle und Strategie von Kritik heute. Hat die Kritik ihre Kraft verloren, oder aber gibt es Möglichkeiten und Handlungsfelder für eine kritische Praxis?
(Text: OEGFA)

Konzept und Kuratierung: Gabu Heindl,
Michael Klein, Christina Linortner, Manfred Russo

Der 2. Teil der Tagung, die anlässlich des 50jährigen Bestehens der ÖGFA, in der Wiener Planungswerkstatt stattfindet, steht im Zeichen von Kritik und Stadt und thematisiert Stadtplanung in unterschiedlichen Positionen.

Programm des Abends:
18:00
HERBERT BINDER
Architekt, Wien
Es gibt keine Stadtplanung,
es gibt nur Stadtentwicklung
WOLFGANG OTTER
Technische Universität Wien
Repolitisierung urbaner
(ökologischer) Visionen
MARION STARZACHER
Kunstuniversität Linz
Mit-Sprache der Kinder…
nicht immer erwünscht!

BIRGIT TRENKWALDER,
MARTIN KUNATH
Architektin, Wien
Smart Studies – Architektur als soziales Gefüge. Standardisierter Leitfaden für eine sozial nachhaltige Positionierung komplexer Bauvorhaben
IM ANSCHLUSS:
DISKUSSION
Moderation: Manfred Russo
Wiener Planungswerkstatt
Friedrich-Schmidt-Platz 9,
1010 Wien
im Rahmen von VIEWIEN,
Architektur entdecken

Weitere Informationen finden Sie hier: Kritik oder Krise

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s