Kinderfestspiele der VS Aflenz Kurort

Als Abschluss eines gelungenen Schuljahres fand bei wunderbarem Wetter das Schulfest der VS Aflenz Kurort im Kurpark des Ortes statt.

Verschiedene Spielestationen, wobei die „hohe Schaukel“ eindeutig die beliebeste dargestellt hat, Musik und eine Labestation stellten das Rahmenprogramm rund um die Volkschülerinnen und Volksschüler dar – diese waren durch ihre blauen Schultshirts gut in der BesucherInnenmenge zu erkennen.

Spiel und Spaß war das Motto nach der offiziellen Feier und wie auf den Photos zu erkennen ist, haben die Kinder dieses Motto ausgekostet.

Ein kleiner Wermutstropfen mischte sich dennoch in die gelungene Feier – das Damoklesschwert der Schulstandortschließungen schwebt nachwievor über dieser kleinen aber sehr feinen Landschule. Die familiäre Lernumgebung, die durch das Schulteam erzeugt wird, integriert auch eine sehr gute Nachmittags- und Ferienbetreuung, die allen Kindern bis 14 offensteht (und das auch tageweise, was keine Selbstverständlichkeit darstellt). Ein wichtiger Motor ist der Elternverein, dessen sehr engagierte Obfrau wir im Rahmen unseres Architekturprogrammes „Wir spielen Architektur“ kennen- und schätzen gelernt haben. Gemeinsam mit dem Schulteam, dem Elternverein und den Schülerinnen und Scchülern haben wir ein ambitioniertes Projekt zur Schulhofumgestaltung erarbeitet und hoffen, dass es bald umgesetzt werden kann. Die Gemeindezusammenlegung ist momentan eine Bremse für die Umsetzung, da aufgrund dieser andere Dinge im politischen Fokus stehen.
Trotz alledem sind wir alle zuversichtlich, dass die Umgestaltung umgesetzt wird und wünschen allen Beteiligten einen schönen erlebnisreichen Sommer.

Fotos ©marionstarzacher

Werbeanzeigen