Ausstellungsempfehlung

Nach den Ausstellungen „2D&3D Lege- und Konstruktionsspiele“ und „Stadtfaltungen“ (2014/2015) findet nun die dritte in der Kooperation mit dem MUWA im Rahmen des Architektursommers 2015 statt. In der Lehrveranstaltung „Entwerfen Spezialisierter Themen“ haben sich Studierende des Bachelorstudiums Architektur mit Falttechniken und deren digitaler Entwicklung befasst. | Foto: Marion