ausschneiden – kleben – erzählen

Foto: marion starzacher ausschneiden – kleben – erzählen KinderUniTUGraz – SommerSemesterWoche 2014 Häuser mit Beinen, „Haus“-Tiere, weiche Fassaden, glänzende Wege, lustige Kreaturen, bunte Welten, faszinierende Bauten, saftige Wiesen, außergewöhnliche Spiele, unterschiedliche Größen, geheimnisvolle Verstecke, interessante Kompositionen, bezaubernde Wesen und dergleichen mehr entstehen beim Zusammenstellen von Collagen. Durch die Kombination der Bilder ergibt sich immer wieder…

2D & 3D Lege- und Konstruktionsspiele

Foto: marion starzacher Studierendenprojekte der Lehrveranstaltung Darstellungsmethoden unter der Leitung von Urs Hirschberg, Milena Stavric und Florian Schober | Fakultät für Architektur, TU Graz Inspiriert durch die Gestaltungslehre Friedrich Fröbels aber auch durch die Kreativität und dem technischen Know-How der Lehrenden haben Architekturstudierende des 1. Semesters mit digitaler Hilfe Lege- und Konstruktionsspiele entworfen und auch…

Nachlese „Architektur ganztags – Spielräume für baukulturelle Bildung“

„Über Architekturvermittlung nachdenken“ Forschungskolloquium im Rahmen der Internationalen Tagung „Architektur ganztags – Spielräume für baukulturelle Bildung“ Im Rahmen des Forschungskolloquiums wurden Forschungsarbeiten aus den unterschiedlichsten Disziplinen, die sich mit Architekturvermittlung, Pädagogik, Didaktik, neuen Lehrkonzepten oder der Entwicklung von neuen Lehrmitteln befassen, vorgestellt! Auffallend: die Teilnehmerinnen waren weiblich, was die Frage aufwirft – ist Architekturvermittlung in…

MIT KINDER AUGEN: Kindergerechte (Stadt-) Wohnräume zwischen Alltag und Visionen

“Das Symposium MIT KINDER AUGEN: Kindergerechte (Stadt-) Wohnräume zwischen Alltag und Visionen will Bedürfnisse, Rechte und Herausforderungen im Lebensumfeld von Kindern in unserer heutigen Gesellschaft sichtbar machen, ihre Berücksichtigung in Architektur- und Stadtplanung diskutieren sowie ihre Auswirkungen auf die Gestaltung ausverhandeln.” (Kinderbüro, Juni 2013) 20. Juni 2013 ab 12.00 Alte Technik, TU Graz, Hörsaal II…

„Wahrnehmung und Entscheidung“ | Europäisches Forum Alpbach 2008

Das Thema des Forum Alpbach 2008 lautete „Wahrnehmung und Entscheidung“, das Thema der Alpbacher Architekturgespräche, die ab 2009 Baukulturgespräche heißen werden, lautete „Gebaute oder verbaute Umwelt“. Anlässlich meiner Teilnahme an den Architekturgesprächen und dem Bezug zu meiner These möchte ich meine Eindrücke von den Alpbacher Architekturgesprächen an den Schluss meines Fazits stellen. Österreich ist Wien,…